Service & Informationen

Alles auf einem Blick

Ihr Besuch im Theater am Marientor

ÖFFNUNGSZEITEN

Abendkasse: Die Abendkasse öffnet jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn. Bar- und EC Kartenzahlung ist möglich!

Theater & Foyer: Das Theater und unser Foyer öffnen jeweils eine Stunde vor Beginn der Veranstaltung. Bei den WALLACE Shows öffnen wir das Foyer jeweils 90 Minuten vor Showbeginn.

Parkplatz am Haus: Unser Parkplatz ist für jedermann 75 Minuten vor Beginn der Veranstaltung geöffnet. Ab dem 07.10.2019 steht der Parkplatz leider nicht mehr zur Verfügung. Bitte im Parkhaus gegenüber parken.

Parkhaus: Das Parkhaus (Heerstraße 24) öffnet 60 Minuten vor Einlaßbeginn ins Foyer.

Um einen reibungslosen Einlass zu gewährleisten, bitten wir Sie folgende Punkte zu beachten.

Kinder und Jugendliche bitte nur in Begleitung eines Erwachsenen. 

 

Im Theatersaal VERBOTEN

Wir sorgen uns um Ihre Sicherheit, deshalb bitten wir Sie folgende Gegenstände gar nicht erst mitzubringen:

  • Speisen und Getränke
  • Rucksäcke, Koffer, Plastiktüten
  • Kameras mit Wechselobjektiven
  • Audio- und Videoaufnahmegeräte
  • GoPro Kameras und sonstige Aufnahmegeräte
  • Selfie Sticks
  • Laptops, Tablets
  • Waffen, Messer, Taser, Schlagstöcke, etc.
  • Glasbehälter, Flüssigkeiten
  • Taschenlampen, Leuchtstäbe, Ketten, Laserpointer
  • Stöcke, Schirme
  • Tiere

Gefährliche Gegenstände sind prinzipiell im ganzen Haus verboten!

Garderobe im Theater

Unsere Garderobe finden Sie auf jeder Ebene des Foyers. Bitte beachten Sie, dass aufgrund von Brandschutzbestimmungen (dicke) Jacken und Mäntel, sowie Rucksäcke und größere Taschen nicht mit in den Saal genommen werden können. Die Gaderobe ist gebührenpflichtig.

 

Gastronomie 

Unsere Theatergastronomie steht Ihnen ab Beginn der Foyeröffnung zur Verfügung. Hier können Sie Getränke und Snacks konsumieren.

Reservieren Sie gerne für die Pause Ihren persönlichen Tisch am Reservierungscounter und sprechen Sie unsere Mitarbeiter an, die Ihnen sehr gerne für alle Fragen zur Verfügung stehen.

 

Lage Des theaters

Das Theater am Marientor Duisburg ist sehr verkehrsgünstig am Rande der Innenstadt Duisburgs, im Dellviertel gelegen. Der Duisburger Hafen - größter Binnenhafen Europas - liegt ein paar Schritte entfernt.

Direkte Autobahnanbindung und die Nähe zum Autobahnkreuz Kaiserberg (A 40, A 2, A3) sowie Nähe zur A 59 sorgen für Erreichbarkeit aus allen Richtungen. 

 

Rauchen

Unsere Gäste können gerne vor dem Haupteingang rauchen. Das Theater selbst ist rauchfrei. Sonstige Drogen sind verboten.

Speisen und Getränke

Speisen und Getränke können gerne im Theater gekauft und ins Freie gebracht werden – jedoch nicht umgekehrt. In den Saal dürfen ebenfalls keine Speisen und Getränke mitgebracht werden.

Umweltzone/Plakette

Bitte beachten Sie, dass sich unser Theater in der Umweltzone befindet. Für die direkte Anfahrt zum Theater benötigen Sie eine grüne Plakette.

 

Anfahrt mit dem PKW

Das Theater am Marientor liegt am Rande der Duisburger Innenstadt mit direkter Verkehrsanbindung zur A 40 (Venlo-Dortmund). Über das nehegelegene Autobahnkreuz DU-Kaiserberg sind die Autobahnen A2/A3 (Hannover-Frankfurt) sowie A59 (Dinslaken-Düsseldorf) zu erreichen.

 

Anfahrt mit ÖPNV

Die Strassenbahn Linie 903 und die U-Bahnlinie U 79 hält 300 m vor dem Theater oberirdisch (Halt Platanenhof). Die Schnellbuslinien SB 10 und SB30, sowie die Linien 923, 926 und 928 sind an der Haltestelle Marientor nur ca. 200 m vom Theater entfernt zu erreichen. 

 

Zu Fuss

Vom Haupteingang des Hauptbahnhof Duisburg (DB, S-Bahn, Fernbusse) sind es 1.300 m. 

 

Parkmöglichkeiten

Achtung: Der Parkplatz am Theater steht ab dem 07.10.2019 leider nicht mehr zur Verfügung. Parkmöglichkeiten stehen auf dem Parkplatz direkt am Theater (Plessingstr. 20) oder in dem Parkhaus auf der gegenüberliegenden Seite der Heerstrasse zur Verfügung. Das Parken ist gebührenpflichtig.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie uns auch barrierefrei. Allerdings: da der U-Bahnhof „Steinsche Gasse“ keinen Aufzug besitzt, am besten mit den Buslinien 923, 926, 928, SB10 oder SB30 von der Haltestelle „DU-Hbf Osteingang“ zur Haltestelle „Marientor“.

Behindertenparkplätze für Rollstuhlfahrer stehen auf dem Parkplatz und im Parkhaus (ca. 80 m Wegstrecke) zur Verfügung. Für gehbehinderte Personen befinden sich in der Sitzreihe 12 die Rollstuhlplätze und Plätze mit mehr Beinfreiheit. Begleitpersonen finden in den entsprechenden Sitzen der Reihe 13 Platz. Andere Plätze sind für Rollstühle leider nicht ausgewiesen und können deshalb auch nicht zur Verfügung gestellt werden. Bitte achten Sie beim Kartenkauf darauf.

Vor und nach der Show sowie während der Pause ist ein Aufenthalt für Sie im unteren Foyer möglich. Rollstuhlfahrer werden auf Wunsch von einem Service-Mitarbeiter zum Platz begleitet. Rollatoren können leider nicht im Saal verbleiben. Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen und parken Ihren Rollator im Foyer, wenn Sie Platz genommen haben. Vergewissern Sie sich, dass Ihre Begleitperson in der Lage ist, im Falle der Evakuierung entsprechende Aufgaben übernehmen zu können.

Barrierefreie Toiletten für Damen und Herren befinden sich im Foyer EG links.

Rollstuhl- und Begleiterplätze können bei unserer telefonischen Hotline unter 030 / 330 271277 oder 01806 / 999 0000 (0,20 € aus dem deutschen Festnetz oder 0,60 € aus dem Mobilfunknetz) gebucht und nachgefragt werden oder unter info@ticketmaster.de.

 

Zuspätkommer/Nacheinlass

Sollten Sie es nicht rechtzeitig in die Vorstellung schaffen, bringen wir Sie showbedingt schnellstmöglich auf evtl. Ausweichplätze. Nach der Pause können Sie ganz normal Ihre Original Plätze aufsuchen. Ein genereller Nacheinlass vor der Pause ist nur in Ausnahmefällen möglich.